NewsTermine/ServiceMenschenSchuleFächerFotogalerie 2017/18ArchivKontaktVS
 

Text auf der Seite 'rechte Spalte': dieser wird auf allen Seiten angezeigt.

Befindet sich auf einer Seite in der rechten Spalte ein eigener Inhalt, so wird zuerst dieser, dann der Fix-Inhalt ausgegeben.

Position:   News

Kindermarathon in Bregenz

1b und 2b auf Platz 2!

Die Klassen 1a, 1b, 2a und 2b der NMS Alberschwende nahmen heuer mit insgesamt über 60 Schüler und Schülerinnen am Kindermarathon in Bregenz teil und erzielten wiederum - fast schon wie gewohnt - tolle Ergebnisse.

Das erste sportliche Gemeinschaftsprojekt der beiden ersten Klassen in der Mittelschule war die Teilnahme am Bodensee-Kindermarathon.


Die Schüler und Schülerinnen der 1b erreichten dabei den ausgezeichneten 2. Rang, die 1a Klasse den 4. Platz.

Auch die Läuferinnen und Läufer aus den 2. Klassen, die bereits letztes Jahr beim Kindermarathon dabei waren, belegten die ausgezeichneten Plätze 2 (2b) und 4 (2a) in der Klassenwertung.
Für die Klassenwertung wurden jeweils die 6 schnellsten Läufer/Läuferinnen einer Klasse berücksichtigt.

 

Noch besser wäre das Ergebnis für die NMS Alberschwende ausgefallen, wenn bei der Klassenwertung wirklich nur die Läufer einer Klasse gewertet worden wären. So erreichte bei der Siegerehrung der 1. Klassen ein Team, das sich aus Läufern aus drei Klassen (1abc) zusammensetzte, den 1. Platz.
Ganz ähnlich sah das Ergebnis bei den 2. Klassen aus: Hier belegte eine Schule den 1. Platz, die eine Mannschaft aus zwei Klassen (2ab) ins Rennen schickte, den 3. Rang erreichte eine Schule mit Sportlern aus drei Klassen (2abc). Bei diesem Modus haben alle Schulen, die mit allen Schülern einer Klasse mitlaufen einen großen Nachteil!

 

Fünf besonders schnelle Schüler aus Alberschwende fallen in den Ergebnislisten auf:
Laurin Redtenbacher (1a) gewann seinen Lauf vor David Winder (1a), Viktoria Baumann (2b) wurde in ihrem Lauf Dritte ganz knapp vor Selina Albrecht (2a); Luisa Wernig erzielte beim Lauf der 1. Klassen die drittbeste Zeit bei den Mädchen.

 

Die Stimmung unter den Schülern war vor und nach dem Lauf so gut, dass sich sehr viele Kinder schon auf kommende Lauf-Events freuen. Besonders positiv aufgefallen sind die sehr zahlreichen Eltern, die ihre Kinder lautstark unterstützt und sich mit ihnen gefreut haben. Danke für euer Kommen!

 

Ergebnislisten:
bregenz.r.mikatiming.de/2017/

 

Öffnet einen externen Link in einem neuen Fenster Zu den Fotos 

 

 


BORG Egg     
Schriftgradeinstellung Schriftgrad: sehr sehr klein Schriftgrad: sehr klein Schriftgrad: klein Schriftgrad: normal Schriftgrad: groß Schriftgrad: sehr groß Schriftgrad: sehr sehr groß